Your love is killing me..

AbOuT Me


StArTsEiTe
GäStEbUcH
~*+ IkkE +*~

LiFeStYlE x'3


FrIeNdS
The BeSt oF
My MuSic x3
SoNgS Of My FeeLiNgS
† FaReWeLL †

HoT StuFf


BoYs ArOuNd
PiCzZ
FuNnY ThInGs
LaTeIn x3
HaNgI
Fc ScHaLkE 04

Made by


Image hosted by Photobucket.com
credits

Hier stehen Lieder die mir wichtig sind.. die michh an ganz bestimmte momente oder menschen erinnern:

Bushido - Schmetterling

Du siehst so hübsch aus, wenn du neben mir liegst,
ein Blick und ich weiß, ich bin der den du liebst.
Du schenkst mir mehr, als ich dir jemals wiedergeben kann.Halt mich fest und mach, dass ich wieder leben kann, wieder sehen kann, ich bin so blind ohne dich, bitte deck mich zu.Ich bin wie ein Kind ohne dich, wie ein kleiner Junge, der mit Licht einschläft, das Licht anlässt, weil er ohne nicht einschläft.Wie kann es sein, du bist ein Engel auf Erden, ich wollte niemals glauben, dass Engel auch sterben.Du bist die Sonne, die am Himmel scheint, du allein bist der Grund, warum der Himmel weint.Wenn die Wolken sich auftun, ist es so, als wenn du mich anlächelst und die Wolken sich ausruhen.Glaub mir eins, ich werd mich gerne bemühen, denn ich lieb dich so sehr, dass wir wie Sterne verglühen.

Ich guck dich an, als wärst du von einem anderen Stern, so wie wir beide sind, wärn die anderen gern.Du bist mein Schatz, ich lieb dich wie mein eigenes Leben, ich vergess die ganze Welt und seh nur uns zwei im Regen, uns zwei, die wir nur noch uns zwei haben.Schenk dir tausend weiße Tauben, wenn wir uns zwei raten.Du hast nicht gewusst, dass ich ein Rapper bin, doch ich wusste damals schon, du bist mein Schmetterling.

Wie ein Träne im Meer komm ich mir vor, wenn ich dran denke, was wär, wenn dein Segen nich wär, denn ein Tag ohne dich, wär wie ein Ende ohne Anfang, wei ein Tag ohne Licht und ich will nie mehr alleine raus in die Welt, weils mir schon lange nicht mehr drausen gefällt.Du hast dich so sehr um mich gesorgt und ich schulde dir so viel, du hast mir so viel geborgt.Guck hier, ich hab dir alles von mir anvertraut, du bist die einzige Frau, der man vertraut.Weil ich weiß, was dein Lächeln bewirkt, bitte ich jeden Tag, dass dein Lächeln nicht stirbt, mein Schatz.Du bist und bleibst mein Schat, du hast tief in meinem Herzen bis zum Schluss deinen Platz.Du nimmst mir die Angst, weil du so wirklich bist, du bist so unendlich süß, weil du mein Pfirsich bist.

Ich guck dich an, als wärst du von einem anderen Stern, so wie wir beide sind, wärn die anderen gern.Du bist mein Schatz, ich lieb dich wie mein eigenes Leben, ich vergess die ganze Welt und seh nur uns zwei im Regen, uns zwei, die wir nur noch uns zwei haben.Schenk dir tausend weiße Tauben, wenn wir uns zwei raten.Du hast nicht gewusst, dass ich ein Rapper bin, doch ich wusste damals schon, du bist mein Schmetterling.

Gib mir deine Hand, sag den anderen, du willst hier sein, sag den andern du willst nur noch mit mir sein.Du weißt genau, ich lass dich nie wieder gehen, bitte sag mir du wirst mir nie weider fehlen.Gib mir deine Hand, sag den anderen, du willst hier sein, sag den andern du willst nur noch mit mir sein.Du weißt genau, ich lass dich nie wieder gehen, bitte sag mir du wirst mir nie weider fehlen.

Ich guck dich an, als wärst du von einem anderen Stern, so wie wir beide sind, wärn die anderen gern.Du bist mein Schatz, ich lieb dich wie mein eigenes Leben, ich vergess die ganze Welt und seh nur uns zwei im Regen, uns zwei, die wir nur noch uns zwei haben.Schenk dir tausend weiße Tauben, wenn wir uns zwei raten.Du hast nicht gewusst, dass ich ein Rapper bin, doch ich wusste damals schon, du bist mein Schmetterling.
F-raz - Warten auf dich

Was immer du tust,wo immer du bist ich werd hier bleiben, warten auf dich (ich wart auf dich)
wie weh das auch tut, und fehlt mir auch mut, ich werd hier bleiben warten auf dich


es tut mir weh wenn ich dich nicht seh, es scheint als würd sich meine welt ohne dich nicht drehn! ich will dich endlich wider in meine arme nehm, in meinem leben keinen schritt mehr ohne dich gehn
du bist einfach zu schön um wahr zu sein glaub mir, ich schätz dein leben mehr als meins ich wünschte ich könnte jetzt zeigen wie sehr ich dich lieb, doch du bist nich hier
mein herz erfriert verdammt du fehlst mir hier,wie diese leere schmerzt und es scheint mir als zerreißt es mein herz. wir sind eins und beide doch allein und es ist wahr ich bleib stark du bist das beste was ich hab
babyy


ich würde alles dafür tun um dich bei mir zu haben und ich weiß es geht nicht doch hey ich würd bleiben und auf dich warten so lang bis ich dich endlich wider habe denn ich möcht endlich wider ruhig schlafen können. du bist mir so fern du fehls mir sehr die zeit ohne dich fällt mir immer noch so schwer ich wart auf den tag bis du wider bei mir bist,bis dahin mach dich stark und wart auf dich hör zu
wie schnell man sagt ich kommm alleine gut klar doch bis du so weit weg ohne dich verreck ich girl, dich zu halten und dich anzuschaun mein größter traum was ich brauch mein schatz ich gib dich niemals auf

Was immer du tust,wo immer du bist ich werd hier bleiben, warten auf dich wie weh das auch tut, und fehlt mir auch mut, ich werd hier bleiben warten auf

hör zuu...ich wart auf dich...egal was du tust, egal wo du bist, du bist alles für mich mein leben und ich warten auf dich egal wo du bist ich bleib stark und ich warte auf dich, egal was du tust, egal wo du bist du bist alles für mich, mein leben und ich warten auf dich egal wo du bist

Was immer du tust,wo immer du bist ich werd hier bleiben, warten auf dich (ich wart auf dich)
wie weh das auch tut, und fehlt mir auch mut, ich werd hier bleiben warten auf dich


Was immer du tust,wo immer du bist ich werd hier bleiben, warten auf dich (ich wart auf dich)
wie weh das auch tut, und fehlt mir auch mut, ich werd hier bleiben warten auf dich

Juli - Anders

Wir stolpern fast übereinander,
haben uns ein Jahr nicht mehr gesehn,
ich hab gestern noch an dich gedacht,
ich freu mich wirklich, dich zu sehn,
komm sieh mir ruhig in die Augen,
wenn du erzählst, wies dir geht.

Du sagst, du hast es gefunden,
hast ja auch lang genug gesucht,
ein bisschen Normalität
tut uns allen mal ganz gut.
Ich kann nicht glauben, dass du meinst, was du da sagst,
du hast aufgegeben, wenn du mich fragst.

Du warst doch anders als die Andern,
irgendwie speziell,
hattest deinen eigenen Kopf,
du warst gefährlich und schnell,
schleichst mit dem Rücken an der Wand lang
und hast dich verloren,irgendwo.

Alles, was ich von dir will,
ist ein bisschen Ehrlichkeit
Gefällst du dir so, wie du bist?
Ist deine wilde Zeit vorbei?
Deine Träume begraben,
deine Gedanken schwer wie blei,
kein Mut und keine Angst.

Du warst doch anders als die Andern,
irgendwie speziell,
hattest deinen eigenen Kopf,
du warst gefährlich und schnell,
schleichst mit dem Rücken an der Wand lang
und hast dich verloren,
irgendwo.

Juli - Zerrissen

Warum fühlt es sich so leer an, wenn du mit mir sprichst?
Warum fühlt es sich so leer an, wenn du bei mir bist?
Warum fühlt es sich so schwer an, wenn wir nichts mehr sagen?
Warum können wir nicht reden, nach so vielen Jahren?
Warum fühlt es sich so leer an, wenn du mit mir sprichst?
Warum fühlt es sich so leer an, wenn du bei mir bist?
Warum fühlt es sich so fern an, wenn wir uns noch nah sind?
Was bringt mir dieses Leben, wenn du einfach nicht da bist?

Deine Haut wird ganz kalt
Dein Blick wird ganz leer
Dein Atem wird leise
Und dein Kopf wird ganz schwer

Was hat dich so zerrissen?
Was hat dich so verletzt?
Was hat dich und dein Leben und dein Herz so zerfetzt?
Was hat dich so zerrissen?
Was hat dich so verletzt?
Was hat dich und dein Leben und dein Herz so zerfetzt?

Was bringen meine Worte, wenn du sie nicht hörst?
Was bringt meine Liebe, wenn du sie nicht spürst?
Warum können wir beide uns der Wahrheit nicht stellen?
Warum kann ich dieses Loch in deinem Herzen nicht füllen?

Deine Haut ist ganz kalt
Dein Blick wird ganz leer
Dein Atem wird leise
Und Dein Kopf wird ganz schwer

Was hat dich so zerrissen?
Was hat dich so verletzt?
Was hat dich und dein Leben und dein Herz so zerfetzt?
Was hat dich so zerrissen?
Was hat dich so verletzt?
Was hat dich und dein Leben und dein Herz so zerfetzt?
Was hat dich so zerrissen?

Was hat dich so zerrissen,...
...dass du nicht mal mehr weinst?
...dass du nicht mal mehr schreist?
...dass du nicht mal mehr merkst, dass dein Leben zerreist?

Was hat dich so zerrissen?
Was hat dich so verletzt?
Was hat dich und dein Leben und dein Herz so zerfetzt?
Was auch immer du tust
Was auch immer du sagst
Ich pass auf dich auf
Ich bleib für dich wach
Ich bleib für dich wach
Was auch immer du tust
Was auch immer du sagst
Ich pass auf dich auf
Ich bleib für dich wach
Ich bleib für dich wach

Avril Lavigne - Innocence

Als ich aufwachte ist alles gut
Das erste mal in meinem leben und es ist so toll
Langsamer werdend sehe ich mich um und ich bin so überrascht
ich denke über die kleinen dinge nach, die das leben schön machen

ich würde nichts daran ändern,
das ist das beste Gefühl

[Chorus]
diese Unschuld ist ein Glanz,
Ich hoffe das er bleibt
dieser Moment ist perfekt
bitte geh nicht weg,
ich brauch dich jetzt
und ich werde daran festhalten.
lass es nicht an dir vorbeiziehen

ich hab einen sicheren platz gefunden, keine einzige träne
das erste mal in meinem leben und es ist so klar
fühl die ruhe, der ich gehöre, ich bin hier so glücklich
es ist so stark und jetzt bin ich offen für es

Ich würde nichts daran ändern
Das ist das beste Gefühl

[Chorus]

es ist eine Wonne, du denkst du träumst
es ist die Glücklichkeit in dir drin, die du fühlst
Es ist so schön das es dich weinen lässt
es ist eine Wonne, du denkst du träumst
es ist die Glücklichkeit in dir drin sie du fühlst
es ist so schön das es dich weinen lässt

es ist so schön das es dich weinen lässt
diese Unschuld ist ein Glanz
Lässt dich weinen
diese Unschuld ist ein Glanz
bitte geh nicht weg
weil ich dich jetzt brauch
und ich werde daran festhalten
lass es nicht an dir vorbeiziehen
Bushido - Auf der Suche
Saad:
Dieses Buch scheint für mich nicht zuende zu gehn,ich kann leider nichts mehr sagen,dann beend' ich es eben.
Oh ich bin nur ein kleiner Junge der so traurig ist.
Hier ist ein Tag so viel Wert wie ein Augenblick.
Schau mich an,ich bin ein lebendes Wrack,
weil ich einfach keine Freude mehr am Leben noch hab.
Was ist los mit mir,was ist aus mir geworden?
Warum seh´ ich die Vergangenheit und nicht den Morgen?
Ich will wieder spür`n,was es heisst frei zu sein.
Will mich an Menschen erinnern,doch mir fällt keiner ein.
Immer der gleiche Hass,immer die gleiche Wut,
gleicher Raum,gleiches Bett,gleicher Kissenbezug.
Du kannst tun was du willst,das ist ein Teufelskreis,
gut oder schlecht,irgendwann sucht dich der Teufel heim.Niemand kann mir was erzähl`n auser das Böse in mir,weil jeder der in meine Welt kommt an Größe verliert.

Hook 2x:
Wir sind auf der Suche,es ist nicht immer leicht.
Es ist der Schrei nach Freiheit,der bis in den Himmel reicht,
mach die Augen auf und denk es könnte schlimmer komm`.
Egal was war,es bleibt ein Teil deiner Erinnerung.

Saad:
Bet`zu Gott sag ihm das du seine Hilfe brauchst.
Er wird dich nicht alleine lassen,nein er hilft dir da raus.
Glaub nur fest daran,das hier ist alles real,
werden wir irgendwann sterben sind wir endlich am Ziel,
doch Gott sei dank ist es bis dahin noch ein weiter Gang,
es ist ein geben und nehmen homie kein Einzelkampf.
Du musst was ändern an dir,dein negatives Ich,
schenk dir selbst und deim`Herz ein bisschen Zuversicht.
Bushido:
Gib nicht auf,nein das leben kann auch Spaß machen,
man muss nur etwas dafür tun und das ist Tatsache.
Dir muss klar werden,dass es auch was schlechtes gibt,
es ist nicht schön,jeder weiss das es häßlich ist.
Glaub nur fest daran,das hier ist alles real,
und wenn wir irgendwann sterben sind wir endlich am Ziel.
Also gebt nicht auf,es ist nicht immer leicht,
und denk an eins Homie,du bist nicht die Minderheit.

Hook 2x:
Wir sind auf der Suche,es ist nicht immer leicht.
Es ist der Schrei nach Freiheit,der bis in den Himmel reicht.
Mach die Augen auf und denk es könnte schlimmer komm'
egal was war,es bleibt ein Teil deiner Erinnerung.

Bushido:
Dieser Teufelskreis holt mich immer wieder ein,
ich muss jede Nacht dran denken und schon wieder wein´.
Es fühlt sich traurig an,dass ich jetzt am Ende bin,
frag mich wo sind heute all die innern`Werte hin?
Ich komm nicht klar damit,das leben ist ein großer Kampf,
doch leider Gottes hab ich leider nicht die Oberhand.
Es macht kein Sinn mehr,
ich seh kein Ausweg,
es ist leider nicht immer das drin was drauf steht.
Nenn es wie du willst,Elend ich habs durch gemacht,
und nach so langer Zeit hab ich noch kein Fuß gefasst.
Es wird sich nie was ändern,alles scheint kalt zu bleiben,
es kann so nicht mehr weitergehn ich muss mein Handtuch schmeißen.
Doch das ist nicht so leicht,das ganze fällt mir schwer,
es ist nicht einfach wenn man weiss das sich das Ende nähert.
Niemand kann mir was erzähln`ausser das Böse in mir,
weil jeder der in meine Welt kommt an Größe verliert.

Hook 2x:
Wir sind auf der Suche,es ist nicht immer leicht.
Es ist der Schrei nach Freiheit,der bis in den Himmel reicht.
Mach die Augen auf und denk es könnte schlimmer komm'
egal was war,es bleibt ein Teil deiner Erinnerung.
:'(
Bushido - Regenbogen
Du denkst dein Leben könnt' so eigentlich nicht schlimmer laufen,
und in dir drinnen ist ein riesengroßer Trümmerhaufen,
und jedes Mal wenn etwas schönes passiert tut es dir weh,
weil du es womöglich verlierst.
Du würdest gern in die Zukunft blicken,
du fühlst dich alt und deswegen bist du gar nicht so wie all die andern Jugendlichen.
Guck mal ein Außenseiter, nur weil sie schwarz liebt.
Ihr Lehrer sagt, dass man in ihr 'nen Psychopath sieht.
Und auch die anderen Mädchen schicken sie weg,
das ist der Grund, warum sie sich vor den Blicken versteckt
und sie würde gerne lachen doch,
wie soll sie lachen wenn sie jeden Tag alleine in der Klasse hockt?
Und so beschwingt, als ob sie eine Tote wär
und für ein kleines Bisschen Spaß halten die Drogen her.
Sie will so gerne raus,
sie wär so gerne Staub
und deswegen blickt sie zu den Sternen rauf

Das Leben ist so wie ein Regenbogen,
für kurze Zeit ist alles schön,
doch leider wird dich immer dieser Regen hol'n,
denn dieser Regen der die Sonne am verdrängen ist zeigt,
dass alles Schöne nur vergänglich ist.

Das Leben ist so wie ein Regenbogen,
für kurze Zeit ist alles schön,
doch leider wird dich immer dieser Regen hol'n,
denn dieser Regen der die Sonne am verdrängen ist zeigt,
dass alles Schöne nur vergänglich ist.

Du ziehst die Decke über deinen Kopf,
denn deine Eltern streiten sich,
es ist soweit, sie scheiden sich.
Schon wieder hörst du deine Mutter in der Küche weinen
und schon seit langem frisst du diese Scheiße in dich rein.
Sie wollten dir Mut machen,
es wär' nicht endgültig vorbei,
nur 'ne räumliche Trennung für 'ne Zeit,
doch er glaubte seinen Eltern nicht,
er war kein kleines Kind,,
doch für das, was er fühlte, waren beide blind.
Er ging daran kaputt, also lief er von zu Hause weg,
sein ganzes Leben war ein Haufen Dreck.
Und dieses Leben war ihm nichts wert.
Ja dieses Leben war zwar alles, aber nicht fair.
Dieser Junge fühte sich allein gelasssen,
er wollte nie wieder zurück, weil er das Gefühl bekam, dass ihn beide hassen.
Er stellt die Frage: "Warum ist alles so gelaufen?"
und ertränkte seine Depression in Komasaufen.

Das Leben ist so wie ein Regenbogen,
für kurze Zeit ist alles schön,
doch leider wird dich immer dieser Regen hol'n,
denn dieser Regen der die Sonne am verdrängen ist zeigt,
dass alles Schöne nur vergänglich ist.

Das Leben ist so wie ein Regenbogen,
für kurze Zeit ist alles schön,
doch leider wird dich immer dieser Regen hol'n,
denn dieser Regen der die Sonne am verdrängen ist zeigt,
dass alles Schöne nur vergänglich ist.

Ja ich hör' dich in der Dusche weinen
und nicht mal dieser laute Schrei wird dich jemals von dieser tiefen Wut befreien.
Du machst dir Vorwürfe, du hast das alles nur für ihn getan,
um sein scheiß Heroin zu zahl'n.
Es wurde immer mehr und auch die Schulden kamen,
er gehörte nie zu diesen Männern die geduldig waren
und was er dann verlangte, konnte sie nicht versteh'n,
er zang sie nur für seine Sucht auf den Strick zu geh'n.
Ja, sie hat es mitgemacht,
sie kam jede Nacht nach Hause hat gezittert, geweint, ihr Gesicht war blass,
ihre Wunden werden nie wieder heil'n,
nie wieder hat sie ihm verziehen, diesem Schwein.
Sie hört Stimmen wenn sie schläft,
sie ist am durchdrehen,
sie guckt in den Spiegel und kann selbst durch sich durch sehen.
Wo ist ihre Lust am Leben?
Heute ist ein guter Tag, um sich den goldenen Schuss zu geben.

Das Leben ist so wie ein Regenbogen,
für kurze Zeit ist alles schön,
doch leider wird dich immer dieser Regen hol'n,
denn dieser Regen der die Sonne am verdrängen ist zeigt,
dass alles Schöne nur vergänglich ist.

Das Leben ist so wie ein Regenbogen,
für kurze Zeit ist alles schön,
doch leider wird dich immer dieser Regen hol'n,
denn dieser Regen der die Sonne am verdrängen ist zeigt,
dass alles Schöne nur vergänglich ist.
Bushido - Dieser eine Wunsch
Bruder das hier wird mein letzter brief
Du weißt ich schreib ihn nur für dich
Und du liest in jeder zeile wies mich trifft
Nichts ist für die ewigkeit
Und trotzdem bin ich mich am fragen
Warum gott dich schon so früh aus meinem leben reißt
1000 fragen die mich wirklich jeden tag quälen
Vorwürfe die mir jede nacht den schlaf nehmen
Ich schwör ich kann nich mehr
Mann und ich hoff du verstehst was ich fühl
Bitte trockne meine tränen
Ich schreib von herzen mann
Und dein foto steht direkt neben dem bett
Ich zünd jede nacht ne kerze an
Ich war nie der typ der jeden tag gebete spricht
Doch das ändert sich wenn du merkst wie kurz das leben ist
Ich schwör dir ich kann immer noch dein lachen hörn
Damals hab ich oft gesagt das mich deine gramassen störn
Ich bin so gefickt verdammt
Ich vermiss dich mann
Streif bei deinem foto am gesicht entlang

Wenn gott mir doch nur diesen wunsch erfüllen könnte
Dich noch einmal zu sehn
Kannst du meine tränen sehn
Mann wir sind am ende
Wie gern würd ich dich noch mal in den arm nehmen
Ich schaff es nich wie soll ich vor dem grab stehn
Wenn gott mir diesen wunsch erfüllen könnte
Dich nur noch einmal zu sehn
Kannst du meine tränen sehn
Wie ich gerade kämpfe
Wie gern würd ich dich noch mal in den arm nehmen
Ich schaff es nich ich will dich nich im sarg sehn

Deine beerdigung
Der schlimmste tag in meinem ganzen leben
Überall standen die kerzen rumm
Und deine mutter
Sie hat mir so leid getan
Sie hat so sehr geweint
Dein vater nahm sie in den arm
Und deine kleine schwester
Sie hats noch nich gerafft
Doch dafür dein großer bruder
Sein gesicht war blass
Da waren so viele leute
Die ich noch nich kannte mann
Ich meine deine tanten verwandten
Deine bekannten kamen
Merkst du wie du uns fehlst
Sag mal spürst du diese trauer
Kannst du sehn wie sich unsre jungs quälen
Und glaub mir wir sind gar nich mehr so unterwegs
Uns ist so die lust vergangen abends rumzustehn
Kein tag vergeht an dem wir nicht an dich denken
Ich hab meinen freund verloren
Und keinen mitmenschen
Ich bin so gefickt verdammt
Ich vermiss dich mann
Ich hoff nur das du uns von oben sehn kannst

Wenn gott mir doch nur diesen wunsch erfüllen könnte
Dich noch einmal zu sehn
Kannst du meine tränen sehn
Mann wir sind am ende
Wie gern würd ich dich noch mal in den arm nehmen
Ich schaff es nich wie soll ich vor dem grab stehn
Wenn gott mir diesen wunsch erfüllen könnte
Dich nur noch einmal zu sehn
Kannst du meine tränen sehn
Wie ich gerade kämpfe
Wie gern würd ich dich noch mal in den arm nehmen
Ich schaff es nich ich will dich nich im sarg sehn

Ich wache schweißgebadet auf
Schweißgebadet ja schon wieder dieser traum
Wir sitzen beide auf der couch
Du hast mich zufrieden angeschaut
Danach liefen wir dann raus
Spazieren gehen
Doch der ganze strand war grau
Die sonne konnte mann nich sehn
Weil sie zu dunkel war
Du hast so oft gefragt stranden unsre jungs am sarg
Weiße blumen und der himmel war türkis gefärbt
Vielleicht war ich gar nicht weit vom paradies entfernt
Ich wollte wirklich so viel sagen doch ich konnt es nicht
Deshalb schreib ich diesen einen song für dich
Kannst du mich den hörn
Konntest du mich hörn als ich am grab stand
Konntest du mich hörn durch diese glaswand
Ich schwör ich bin von dir nich weggegangen
Nein du warst nicht allein
Du hast gekuckt wie ein engel
Dein gesicht war frei
Frei von sorgen
Frei von den schmerzen
Wir vermissen dich so sehr es wird zu viel

Wenn gott mir doch nur diesen wunsch erfüllen könnte
Dich noch einmal zu sehn
Kannst du meine tränen sehn
Mann wir sind am ende
Wie gern würd ich dich noch mal in den arm nehmen
Ich schaff es nich wie soll ich vor dem grab stehn
Wenn gott mir diesen wunsch erfüllen könnte
Dich nur noch einmal zu sehn
Kannst du meine tränen sehn
Wie ich gerade kämpfe
Wie gern würd ich dich noch mal in den arm nehmen
Ich schaff es nich ich will dich nich im sarg sehn



Gratis bloggen bei
myblog.de